Meerforellen-Seminare 2022

(Veröffentlicht am 02.11.2021)

2022 biete ich im Frühjahr vom 25.-27. März und 22.-24. April sowie im Herbst vom 23.-25. September und 21.-23. Oktober Wochenendseminare an der Ostsee in Raum Kiel an. Am Freitag Nachmittag fällt der Startschuss, geangelt wird dann bis in die Abenddämmerung. Samstag und Sonntag geht es jeweils um die 8 Stunden den Mefos entgegen. Zwei besondere Wochentouren nach Dänemark unternehme ich im Herbst. Die Erste geht vom 10.-17. September an den Mariagerfjord in Nordjütland und die Zweite von 01.-08. Oktober an die Genner Bucht in Südosten Dänemarks.

Meerforellenangeln ist mehr als Leidenschaft. Wenn die erste Mefo im Drill aus dem Wasser springt ist es bei den meisten Anglern geschehen. Das Mefovirus ist infiziert und Suchtpotential ohne Heilung garantiert! So geht`s dann immer weiter. Bei mir schon seit über dreißig Jahren. In den Jahrzehnten sammelte ich reichlich Erfahrungen rund um die Silberbarren, erkundete die besten Angelmethoden und viele Küstenabschnitte an der deutschen und dänischen Ostsee. Das damit breite gesammelte Wissen stelle ich in Wochenend- und Wochenseminaren direkt an der Küste in der Praxis Teilnehmern zu Verfügung. Welche Köder zu welchen Jahreszeiten fangen, wie es mit Spinn- und Sbirofischen am besten läuft, den richtigen Strandabschnitt finden und reichlich mehr Infos genießen die Teilnehmer der Seminare dann praxisnah am und im Wasser.

Ein Wochenendseminar kostet pro Teilnehmer 220 Euro (ohne Unterbringung). Eine Wochenseminar in Dänemark kostet pro Teilnehmer 375 Euro (ohne Unterbringung, es kann aber gemeinsam ein Ferienhaus gebucht werden.)

Die Teilnehmeranzahl bei allen Seminaren ist auf vier Personen begrenzt.